Das Forum Grüne Vernunft


FGV Online Petition

Rettet die Kinder! Jetzt unterzeichnen!


Gentechnik ist Alltag

Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten.


Über uns

Das Forum Grüne Vernunft
Ist eine Initiative von Privatpersonen, die offensiv über die Grüne Gentechnik informieren will. Unser Ziel ist es, ...


Mitmachen

Wir wollen mithelfen, dass die Chancen dieser Technologie auch in Deutschland genutzt werden können. Auch sie können mithelfen. Machen Sie mit bei unserem offensiven Netzwerk „Aktiv für die Gentechnik“.

Spenden

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Rubriken

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/views.module on line 842.
  • strict warning: Declaration of content_handler_field::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/cck/includes/views/handlers/content_handler_field.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_argument.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 0.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10673508_E77MVN3H0I/www/gruenevernunft.de/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 0.

Der Agrar-Wahl-Check zur Bundestagswahl 2017 - Die Parteien im direkten Vergleich

24.08.2017 | 3

Mit dem "Agrar-Wahl-Check" ermöglicht der Deutsche Bauernverband einen kompakten und schnellen Einblick in die teilweise sehr umfangreichen programmatischen Aussagen der Parteien.

Ökologische Landwirtschaft: Warum Bio-Bauern ein Schwermetall spritzen

07.08.2017 | 5

Die Bio-Branche in Deutschland wächst, doch "ohne Gift", kommt auch der Öko-Anbau nicht aus.

Dialog GEA - Das interdisziplinäre Portal zu Genome Editing in der Landwirtschaft

07.08.2017 | 4

Das Informationsportal Dialog-GEA bietet wissenschaftlich fundierte und verständlich aufbereitete Beiträge für einen wissensbasierten Diskurs über Genome Editing in der Landwirtschaft.

Angst spült Millionen in Kassen von Greenpeace & Co.

31.07.2017 | 1

Umweltschutz-Riesen wehren sich gegen die Kennzeichnung aller mit Gentechnik behandelter Produkte. Welch Heuchelei! Verbraucher sollen sehen, wo Gentechnik bereits erfolgreich eingesetzt wird.

Gentechnik: Nötig im Kampf gegen den Welthunger?

06.07.2017 | 2

Pro: Dr. Ricardo Gent, Geschäftsführer der Deutschen Indus­trievereinigung Biotechnologie im VCI Kontra: Dr. Christoph Then, Geschäftsführer, Testbiotech e.V., München

NUR ANGST IST KAMPAGNENFÄHIG

04.07.2017 | 2

Obwohl unsere Nahrung noch nie so reichhaltig und hochwertig war, ist die Furcht vor falscher Ernährung so groß wie nie zuvor.

Kampf um CRISPR - eine technologische Revolution zwischen wissenschaftlichem Erkenntnisdrang und kapitalistischer Verwertungslogik

26.06.2017 | 1

Die ethische Bewertung und politische Gestaltung dieser neuen Technologie muss weit über die Vertretung von kommerziellen Interessen Einzelner hinausgehen.

‘Food Evolution’ movie could mark turning point in public GMO discussion

21.06.2017 | 2

Der wissenschaftliche Dokumentarfilm "Food Evolution" vermittelt eine wissenschaftliche Geschichte mit Bildern, Menschlichkeit und Mitgefühl.

Umfrage: Gentechnik als Mittel gegen den Hunger?

19.06.2017 | 2

Glauben Sie, Gentechnik in der Landwirtschaft kann dabei helfen, den Hunger in der Welt zu bekämpfen? Stimmen Sie ab!

Blockade beenden!

19.06.2017 | 1

Dr. Horst Rehberger zur Biotechnologie-Kritik der Evangelischen Kirche Die Blockade der modernen Biotechnologie muss endlich beendet werden! Im Interesse der Menschheit.

Forget GMOs. The next big battle is over genetically ‘edited’ foods

14.06.2017 | 1

DuPont Pioneer startet eine große Kampagne, um das Vertrauen der Verbraucher für die CRISPR-Cas Technologie zu gewinnen, schon bevor die Produkte auf dem Markt sind.

Geht Genome-Editing den gleichen Weg wie die grüne Gentechnik?

20.11.2016 | 1

Mit den neuen, mächtigen Genome-Editing-Methoden wie CRISPR-Cas9 kündigt sich eine neue Revolution in den Laboren an. Können die Möglichkeiten des Internets verhindern, dass auch dieses Forschungsthema wieder so stark polarisiert wird?

British consumer skepticism of GMO foods and crops appears to be softening

09.11.2016 | 3

Ein beachtlicher Schwenk in den Umfragedaten in Großbritannien zu gentechnisch veränderten Kulturpflanzen

Akzeptanz der grünen Gentechnik in der Schweiz

13.10.2016 | 4

Interview mit Thomas Bernauer: "Obwohl nur eine Minderheit der Konsumentinnen und Konsumenten Lebensmittel auf der Basis von gentechnisch veränderten Pflanzen kaufen würden, wünscht die Mehrheit Wahlfreiheit zwischen Nahrungsmitteln mit und ohne Gentechnik."

Digging for seeds of truth in GMO debate

25.07.2016 | 5

Zehnminütige CBS-Cover-Story zu den wesentlichen Aspekten der aktuellen GVO-Debatte (vor allem) in den USA

Misstrauen in Wissenschaft: Alarmsignal für die aufgeklärte Gesellschaft

10.07.2016 | 1

"Wer nicht will, dass die Öffentlichkeit das Vertrauen verliert in das, was in Labors und Denkstuben erschaffen und entdeckt wird, muss seine Türen öffnen ..., muss gegen falsche Fakten und Betrug angehen, sich einmischen in laufende Debatten, darf sich nicht mehr verstecken."

Naturbewusstsein 2015 - Bevölkerungsumfrage zu Natur und biologischer Vielfalt

28.04.2016 | 1

Für die „Naturbewusstseinsstudie 2015“ von Bundesumweltministerium und Bundesamt für Naturschutz wurden wieder über 2.000 Menschen in Deutschland befragt.

Still Life with Mass Hysteria: Are GMOs Really That Bad?

30.03.2016 | 2

Mit Veganern zum Lunch und mit ihnen und anderen im Gespräch darüber, worin der Nutzen von GMO besteht und von welchen Bedingungen deren Akzeptanz abhängig ist

Das Selbstverständnis und das Ansehen der Landwirte in der Gesellschaft

20.10.2015 | 2

Nach Auffassung der Landwirte sorgt die negative und wenig informative mediale Berichterstattung dafür, dass die Wertschätzung für Landwirtschaft verhältnismäßig gering, der Informationsgrad der in Deutschland lebenden Bevölkerung hinsichtlich landwirtschaftlicher Themen schlecht ist.

87% of consumers globally think non-GMO is ‘healthier’. But where’s the evidence?

24.08.2015 | 3

Kritische Bewertung einer neuen Studie über Einschätzungen zu GVO in 16 Ländern

Warum diese Angst vor Gentechnik - trotz ihrer Unbedenklichkeit?

24.08.2015 | 1

Der schlechte Ruf der Genmanipulation ist nach einer neuen Studie deshalb weit verbreitet, weil er intuitiv einleuchtet: Er zapft direkt emotionale und intuitive Prozesse an, die in unser aller Köpfen unter dem Radar des Bewusstseins ständig ablaufen, mithin "leicht zu denken" sind.

Public Acceptance of Plant Biotechnology and GM Crops

11.08.2015 | 3

Die Analyse kontrastiert die Fortschritte der Grünen Gentechnik (GG) mit den unterschiedlichen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für gv-Pflanzen und Nahrungsmittel in den verschiedenen Teilen der Welt und den Einstellungen der Farmer und der Verbraucher zur GG.

Revisiting GMOs: Are There Differences in European Consumers’ Acceptance and Valuation for Cisgenically vs Transgenically Bred Rice?

20.05.2015 | 2

Studie, die unterschiedliche Haltungen von europäischen Verbrauchern zu transgenen und cisgenen Produkten herausarbeitet

Study: "If you are worried about GMOs and vaccines, life is going pretty well for you"

07.03.2015 | 1

Ergebnisse einer Umfrage unter 5.000 US-Amerikanern

Transparenz & Verbraucher - Ein Missverständnis?

26.02.2015 | 2

Die prozesskettenübergreifende Studie gibt detaillierte Antworten auf die Frage, was Verbraucher überhaupt unter Transparenz bei Lebensmitteln verstehen. Sie liefert damit neue Erkenntnisse für die Debatte in Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

'Public alienation undermines scientific efforts to improve human lives'

19.02.2015 | 2

Warum differieren wissenschaftlicher Konsens und Mehrheitsmeinung in der Bevölkerung bei zentralen wissenschaftlichen Fortschrittsthemen?

Hunderte Chinesen bekommen Genreis-Kostprobe

11.02.2015 | 2

Kostprobe in 23 Städten: "Wir versuchen, eine Botschaft an diejenigen zu vermitteln, die immer noch an der Sicherheit von genetisch veränderten Produkten zweifeln: Wir glauben, genetisch veränderter Reis ist sicher und wir sind mehr als bereit, ihn zu essen."

Edelman Trust Barometer 2015

02.02.2015 | 2

Umfragedaten zu Innovation und Vertrauen weltweit: Rückhalt von NGO, Unternehmen und Medien schwindet, mehr Akzeptanz für technologischen Wandel (auch für GMO) in Entwicklungsländern als in Industrieländern

Pew/AAAS survey: Scientific consensus on GMO safety stronger than for global warming

29.01.2015 | 2

Neue Studie von AAAS/Pew Research Center: großer Konsens der Wissenschaftler beim Thema GVO-Sicherheit.

Intelligence Squared U.S. Debates - Thema: gentechisch veränderte Nahrungsmittel

10.12.2014 | 1

Spannende, mehr als 1 1/2-stündige Debatte mit Robert Fraley und Alison Van Eenennaam, die sich mit ihren Argumenten gegen Margaret Mellon und Charles Benbrook durchsetzen konnten

Heterogeneous Consumer Preferences for Nanotechnology and Genetic-modification Technology in Food Products

09.12.2014 | 5

Die Mehrheit der Verbraucher wird nanotechnologisch oder genetisch verbesserte Lebensmittel zu akzeptieren bereit sein, wenn dadurch die Qualität der Lebensmittel und die Ernährungssicherheit steigen.

Frankenfine - Attitudes to genetically modified food seem to be changing

01.12.2014 | 1

Meinungswandel zugunsten gentechnisch veränderter Nutzpflanzen, weil Wissenschaftler besser verstehen, ihren Nutzen zu erklären, Journalisten besser informiert sind und Wissenschaftlern Zugang zu öffentlichen Debatten verschaffen

Keine Angst vor Reizwörtern

11.11.2014 | 3

Das Wissen und der öffentliche Diskurs über Grüne Gentechnik aus der Perspektive junger Schweizer Wissenschaftler

Nation’s GMO eyes on Oregon & Colorado

03.11.2014 | 3

Vor der Abstimmung über GVO-Kennzeichnung zieht das Wall Street Journal eine Bilanz des "Wahlkampfes". (engl.)

Jimmy Kimmel Asks Anti-GMO People What A "GMO" Is

13.10.2014 | 2

Antworten auf die Frage: Was sind gentechnisch veränderte Organismen?

Ahnungslosigkeit bei Gentechnik

28.07.2014 | 2

GfK-Studie (2014) und Infratest Dimap-Umfrage (2013) im Vergleich

GfK-Umfrage: "Gen-Food: Gefahr oder Segen?"

25.07.2014 | 3

"Auch unter den Kennern des Begriffs hat ein Viertel keine konkrete Vorstellung, was "gentechnisch veränderte Lebensmittel" bedeutet."

Dämonisierte Gentechnik

01.07.2014 | 1

Über die Folgen einer "haltlosen Angstmache" und die dennoch "bröckelnde Front gegen die Gentechnik beim Goldenen Reis"

Green biotechnology: a change of mood in Germany?

26.06.2014 | 3

Kurzbericht über die neueste Meinungsumfrage zum Goldenen Reis

Three Truths about Public’s Perception of Genetic Modification

25.06.2014 | 2

Zusammenfassung von Umfragedaten aus den USA zum Thema Grüne Gentechnik, insbes. zur Kennzeichnungsdebatte

Goldener Reis: Zustimmung in der Bevölkerung wächst

24.06.2014 | 4

Neue Umfrageergebnisse zur Akzeptanz von Goldenem Reis in Deutschland

Grüne Gentechnik: Stimmungswandel in Deutschland

23.06.2014 | 3

Wähler von CDU/CSU und SPD mehrheitlich und Zweidrittelmehrheit der jungen Generation (18-29 Jahre) für den „Goldenen Reis“ - Angstparolen finden auch bei Gesamtbevölkerung immer weniger Anklang

Corn farmers set to adopt biotech crops

07.03.2014 | 3

Ergebnisse der Studie “Adoption and Uptake Pathways of GM/Biotech Crops by Small-Scale, Resource-Poor Farmer in the Philippines" (engl.)

„Die Technik wird verteufelt“

21.02.2014 | 2

taz-Interview mit Landwirt Harald Nitzschke über gv-Mais 1507 und MON 810

Einkaufs- und Ernährungsverhalten in Deutschland

23.01.2014 | 6

Schwerpunkte der repräsentativen TNS-Emnid-Verbraucherbefragung (29.11.2013 bis 02.12.2013) waren die Bereiche „Lebensmittelkonsum und Ernährung“, Lebensmittelwirtschaft“ und „ländlicher Raum“.

A Synopsis of US Consumer Perception of Genetically Modified (Biotech) Crops

22.01.2014 | 3

Aktuelle Entwicklungen in Bezug auf gentechnisch verbesserte Nutzpflanzen und eine Bewertung der US-Öffentlichkeit in Bezug auf gv-Lebensmittel im Allgemeinen (engl.)

BT Cotton Technology Attracting Younger Farmers to Farming in India, Reports Survey

21.12.2013 | 4

Kurze Zusammenfassung einer Studie zur gesellschaftlichen Akzeptanz von GVO in Indien (engl.)

Animal Nutrition with Transgenic Plants

19.12.2013 | 1

In diesem Buch werden u.a. mehr als 150 Fütterungsversuche mit der 1. und 2. Generation transgener Pflanzen, die Ernährungs- und Sicherheitsbewertung von Futtermitteln, sozioökonomische Aspekte des Anbaus und die Haltung der Öffentlichkeit zu gv-Pflanzen ausgewertet.

GMO Fears Overblown - World Without GM Crops Poses Greater Risks

15.12.2013 | 2

Vier Kernargumente für gentechnisch verbesserte Lebensmittel

The use and value of polling to determine public opinion on GMOs in Europe: Limitations and ways forward

04.12.2013 | 1

Wie kann man die öffentliche Meinung zum Thema GVO messen und von welchen Faktoren ist das Ergebnis abhängig? (engl.)

Pharmamanager über Biotechnologie: "Grüne Gentechnik wird gebraucht“

20.11.2013 | 2

Der Vorsitzende der Deutschen Industrievereinigung Biotechnologie im Interview mit der taz.

Online-Petition "Rettet die Kinder! Jetzt!"

18.11.2013 | 1

Bereits mehr als 500 Personen haben die neue Bundesregierung aufgefordert, für mehr Aufklärung der Bevölkerung über die wichtige Rolle der Gentechnik im Alltag und für mehr Selbstbestimmung der Landwirte bei der Auswahl des Saatguts zu sorgen.

Most Americans pay little attention to genetically modified foods, survey says

07.11.2013 | 4

Neueste Umfragedaten aus den USA zum Thema "Kennzeichnung von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln"

In the insecticide wars, GMOs have so far been a force for good

08.10.2013 | 8

Fortsetzung der Serie von Nathanael Johnson zu GMO

GM crops and foods: What do consumers want to know?

08.10.2013 | 6

Ein Wissenschaftler antwortet auf Bürgerfragen und die Strategien von Anti-GMO-Kampagnen (engl.)

Grüne Gentechnik in Deutschland - Einstellungen der Bevölkerung

28.09.2013 | 1

Manuel Thiels Buch gibt einen Überblick über die Vielseitigkeit und Komplexität des Themas Grüne Gentechnik und schärft den Blick dafür, dass eine differenzierte Auseinandersetzung keinesfalls in simplen Schwarz-Weiß-Kategorien enden kann. (Verlagsankündigung)

Was sagen die Parteien zur Forderung/These "Stoppt die Gentechnik!"

23.09.2013 | 5

Umfrage der "Unabhängigen Plattform zum Kandidatenvergleich bei der Bundestagswahl 2013"

Green biotechnology: Are Germans changing their minds?

30.08.2013 | 2

Englische Fassung der Dimap-Umfrageergebnisse

Jüngere sind Gentechnik gegenüber aufgeschlossener

31.07.2013 | 1

Resonanz in der Fachpresse auf die Dimap-Umfrage zur Grünen Gentechnik

Gentechnik-Umfrage: offenere Haltung bei Jüngeren

29.07.2013 | 2

Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse der Dimap-Umfrage für das Forum Grüne Vernunft

GM crops: Public fears over 'Frankenstein food' may be easing, Independent poll reveals

28.07.2013 | 2

Neue Umfragedaten zeigen, dass in Großbritannien die Zustimmung zu gentechnisch verbesserten Lebensmitteln wächst. (engl.)

Grüne Gentechnik: Steht Meinungswandel ins Haus?

28.07.2013 | 1

Junge Generation mehrheitlich eher positiv eingestellt - Ergebnisse einer Dimap-Umfrage

Bericht über die Podiumsdiskussion an der LMU München zum Thema "Braucht Deutschland Grüne Gentechnik?"

18.07.2013 | 1

Diskussion mit Christoph Fischer von der Arbeitsgemeinschaft Zivilcourage, Peter Hefner (Pressesprecher der Syngenta Agro GmbH), Gerd Spelsberg (i-bio information und TransGen) und Dr. Christoph Then (testbiotech, ehemals von Greenpeace)

President asks ICAR to bring clarity on safety concerns of GM crops

17.07.2013 | 3

Der seit 2012 amtierente indische Präsident Pranab Mukherjee über die Chancen gentechnisch verbesserter Lebensmittel und den öffentlichen Diskusrs zum Thema Biosicherheit, bei dem das Indian Council of Agricultural Research (ICAR) eine besondere Rolle spielen soll (engl.)

"Es wird langsam eng für die Bauern" - Interview mit Monsanto Agrar Deutschland-Geschäftsführerin Ursula Lüttmer-Ouazane

17.07.2013 | 2

Über den Abschied Monsantos von gentechnisch veränderten Lebensmitteln in Europa, über Pestizidverbote und ihre Folgen und die schwer nachvollziehbare Schizophrenie der Generation iPod

Grüne Gentechnik - Siegt die Vernunft?

17.07.2013 | 1

InnoPlanta Forum 2013 mit Vorträgen u.a. zu den neuesten Entwicklungen und Perspektiven der Pflanzenbiotechnologie, zur Rolle der modernen Pflanzenzüchtung für die Landwirtschaft und den ökonomischen und ökologischen Folgen des Anbaus von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Attitudes on Crops Are Modifying

16.07.2013 | 1

In Bewegung - die Ausgangslage zum Thema gentechnisch verbesserte Lebensmittel auf beiden Seiten des Atlantiks am Beginn der Gespräche über ein Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU (engl.)

Grüne Gentechnik auf dem Prüfstand

28.06.2013 | 1

Zusammenfassung einer Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag

Grüne Gentechnik: Der deutsche „Standard“

26.06.2013 | 1

Ein Blick auf (wahlkampfbedingte) Standards zur Grünen Gentechnik: "unbrauchbar, erst recht unter ethischen Gesichtspunkten".

Pflanzen mit fremden Genen

23.06.2013 | 1

Erfolge der Grünen Gentechnik

How to win people's hearts and minds for GM farming

22.06.2013 | 6

Für mehr Akzeptanz von gentechnisch verbesserten Lebensmitteln ist mehr erforderlich als die top-down-Kommunikation von Regierungen. (engl.)

The GM slow motion train wreck

22.06.2013 | 4

Eine Lektion über Kommunikation in Sachsen Wissenschaft am Beispiel gentechnisch verbesserter Lebensmittel und der programmatischen Rede von Owen Paterson (engl.)

EU at a GMO Crossroads

19.06.2013 | 1

Ausblick auf die im August publizierte Studie “Consumers’ Evaluation of Biotechnology in Food Products”, die die behauptete Ablehnung der Verbraucher gegenüber gentechnisch verbesserten Lebensmitteln in Frage stellt. (engl.)

Freihandelsabkommen EU/USA: Verhandlungen starten

18.06.2013 | 8

Die Gespräche zwischen EU und USA könnten bereits im Juli starten. Ziel ist der Abbau von Zöllen und anderen Handelshemmnissen, um mehr Wachstum und Arbeitsplätze zu schaffen. Die Freihandelszone wäre mit 800 Millionen Einwohnern die größte der Welt.

Survey results: What farmers really think about GM

18.06.2013 | 2

Wenn Bauern wählen dürften: klare Mehrheit für den Einsatz von GVO! (engl.)

Sprache und Bilder der Gegner der Grünen Gentechnik

12.06.2013 | 1

Prof. Dr. Reinhard Szibor beschreibt die Sprachirreführung als Muster des "Anti-Gentechnik-Kampfes"

Debate rages over merits of GM food

05.06.2013 | 4

Überblick über wichtige Argumente in der Debatte über GVO in Afrika, insbesondere in Südafrika

Gentechnik für alle!

26.05.2013 | 2

"Kickstarter" vs. "sauertöpfische grüne Spießer"

10.6.2013: Grüne Gentechnologie: Trends und Kontroversen

24.05.2013 | 2

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung u.a. zu neuen Methoden und Züchtungszielen der Pflanzenforschung und zur Debatte über die grüne Gentechnnik

Wahrheiten und Legenden der Grünen Gentechnik

09.05.2013 | 1

Superunkräuter, Suizide, wilder Gentransfer: Was ist dran an den Vorwürfen gegen gentechnisch verbesserte Pflanzen? - Übersetzung eines Artikels aus dem aktuellen "Nature"-Special zu GVO

Uganda: Harvard Don Vouches for Modified Seeds

07.05.2013 | 3

Vortrag von Prof. Calestous Juma (Harvard University) in Kampala

CDU will modernste Landwirtschaft Europas

02.04.2013 | 6

Programmatische Aussagen der Parteien im Vorfeld der Bundestagswahl am 22.9.2013 zum Thema "Landwirtschaft / ländlicher Raum"

11.4.2013: Diskussion um Grüne Gentechnik: Erfinder des Vitamin-A-Reises hält Vortrag an der FU

31.03.2013 | 1

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ingo Potrykus hält am Donnerstag, 11. April, um 17.15 Uhr im Institut für Biologie der FU Berlin, Königin-Luise-Straße 12-16, einen Vortrag im Rahmen der alljährlichen Haberlandt-Vorlesungen.

HannoverGEN im niedersächsischen Landtag

14.03.2013 | 1

Redetexte und Pressemitteilungen zur von der CDU beantragten Aktuellen Debatte im niedersächsischen Landtag über "Ideologie statt Aufklärung - Aus für HannoverGEN blamiert Innovationsland Niedersachsen"

Genetically modified crops: a moral imperative?

13.03.2013 | 2

Über Verantwortung und Moral in Bezug auf gentechnisch verbesserte Lebensmittel

Was Unwissen schafft

06.03.2013 | 1

Kai Kupferschmidt kommentiert das politische Aus für HannoverGEN und beleuchtet den Hintergrund.

Schülerlabore von HannoverGEN ringen um Existenz

05.03.2013 | 1

Die Auseinandersetzung um das Schülerlabor-Modellprojekt HannoverGEN

GM crops: Facts and myths

04.03.2013 | 3

Voruteile und Fakten zu gentechnisch verbesserten Pflanzen - und was daraus folgt

Mark Lynas: Erkenntnisse eines Feldzerstörers

25.02.2013 | 1

Deutsche Übersetzung des Vortrages auf der Oxford Farming Conference im Januar 2013 als Broschüre verfügbar

HannoverGEN - Schullabore in Kooperation mit der Wissenschaft zum Thema Gentechnik

19.02.2013 | 2

Stellungnahme zu einer als „Hintergrundstudie“ deklarierten Auftragsarbeit des Bündnisses für Gentechnikfreie Landwirtschaft, Niedersachsen, die in der Kampagne gegen HannoverGEN auch von Greenpeace und Grünen eingesetzt wurde.

Obama to Open Trade Talks With E.U.

13.02.2013 | 5

Gentechnisch verbesserte Lebensmittel als Streitthema bei den Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU

Bashing biotech

08.02.2013 | 2

Leistungen der Grünen Gentechnik und Erwartungen, damit der Kampagne gegen sie erfolgreich begegnet werden kann

Wie unabhängig sind eigentlich die Kritiker der grünen Gentechnik?

02.02.2013 | 1

In regelmäßigen Abständen wird die Öffentlichkeit kampagnenmäßig mit Studien konfrontiert, mit denen eine angebliche Gefährdung von Verbrauchern und Umwelt durch grüne Gentechnik belegen sollen.

Innovationen stärken und Lust auf Technik wecken - ein Antrag von CDU/CSU und FDP im Deutschen Bundestag

25.01.2013 | 6

Im Antrag wird u.a. am Beispiel der Gen- und Biotechnologie kritisiert, dass "eine rationale Debatte, in der das Für und Wider neuer Technologien gegeneinander abgewogen wird, ... in Deutschland noch immer wenig ausgeprägt (ist)."

Do European Union Farmers Reject Genetically Modified Maize? Farmer Preferences for Genetically Modified Maize in Greece

16.01.2013 | 3

Die meisten der befragten Landwirte sind gegenüber dem Anbau von Bt-Mais positiv eingestellt, sollte Griechenland das derzeitige Verbot aufheben.

Entschuldigung eines Umweltschützers - Tagesspiegel publiziert Übersetzung des Vortrages von Marc Lynas auf der Oxford Farming Conference

14.01.2013 | 2

Einer der größten Gegner der Grünen Gentechnik hält sie heute für dringend erforderlich.

16.1.2013: Grüne Gentechnik – Ein Baustein im Kampf um schwindende Ressourcen?

18.12.2012 | 2

Vortrag zur aktuellen und zukünftigen Bedeutung der Pflanzenbiotechnologie, der Anwendungen der Grünen Gentechnik sowie Ansätze zur rationalen Risikoabschätzung diskutiert.

Gentechnik ist Alltag

18.12.2012 | 1

Meinungsbeitrag zu den Kampagnen gegen die Grüne Gentechnik - "Wäre es nicht klüger, mehr auf die Wissenschaft zu hören und statt auf Ängste lieber auf ehrliche Information zu setzen?"

Gentechnik: Deutschland versperrt sich dem Fortschritt

16.12.2012 | 1

Immer mehr Bundesländer beugen sich dem technologiefeindlichen Zeitgeist. Statt die Menschen über die Vorteile von Gentechnik aufzuklären, schürt man lieber Ängste. Ist das der Weg in unsere Zukunft?

Food minister Owen Paterson backs GM crops

10.12.2012 | 4

Klare Kante des Landwirtschaftsministers in Großbritannien

Communication Challenges and Convergence in Crop Biotechnology

28.11.2012 | 4

Das Buch zeigt an Fallstudien, wie Länder die kommunikativen Herausforderungen in der Forschung, Entwicklung und Vermarktung von Biotech-Pflanzen bewältigt haben.

Abstimmung in Kalifornien: Keine Mehrheit für Kennzeichnung von Gentechnik-Lebensmittel

07.11.2012 | 1

Klare Mehrheit gegen die Kennzeichnung gentechnisch verbesserter Lebensmittel in der Volksabstimmung in Kalifornien über Proposition 37

Prop. 37: Die letzten Umfragewerte vor der Abstimmung über die GVO-Kennzeichnung in Kalifornien

06.11.2012 | 1

Ein Stimmungswandel kurz vor der Abstimmung

California Proposition 37, Mandatory Labeling of Genetically Engineered Food (2012)

02.11.2012 | 7

Argumente in der politischen Auseinandersetzung und die Arbeit der Pressure Groups - Hintergrundmaterial zur Auseinandersetzung um Prop. 37 in Kalifornien (und darüber hinaus)

Akzeptanz der Gentechnik leidet unter schlechtem Biologie-Grundwissen

08.10.2012 | 6

Zur rationalen Gentechnikdebatte gehört für den Präsidenten des Verbandes Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin (VBIO), Prof. Dr. Wolfgang Nellen, auch die Diskussion zur öffentlichen Wertschätzung der Wissenschaft, zur Regulationsbürokratie, zu Lehre, Ausbildung und Information.

Christel Happach-Kasan: EFSA bestätigt Unhaltbarkeit der Séralini-Studie

04.10.2012 | 1

Zur jetzt veröffentlichten Bewertung der Séralini-Studie durch die European Food Safety Authority (EFSA) äußert sich die ernährungs- und agrarpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan.

Der Glaubenskrieg

02.10.2012 | 4

Pointierter Überblick über Interessenlagen rund um das Thema Grüne Gentechnik

"Grüne“ und "rote“ Gentechnik: Schlitzohrige Verhältnisse

27.09.2012 | 1

Hans Gmeiner: "Schon Nachdenken über Gentechnik gilt als Tabuüberschreitung"

Keine Gesundheits- und Umweltrisiken durch Grüne Gentechnik - Resonanz auf die Ergebnisse des Schweizer Nationalen Forschungsprogramms (NFP 59) - II

03.09.2012 | 3

Gute Zusammenfassung der Ergebnisse und weiterführende Links

Resonanz auf die Ergebnisse des Schweizer Nationalen Forschungsprogramms „Nutzen und Risiken der Freisetzung von gentechnisch veränderten Pflanzen“ (NFP 59)

28.08.2012 | 6

Berichterstattung in den Medien über das fünfjährige Forschungsprogramm zu den ökologischen, ökonomischen und sozialen Auswirkungen von gentechnisch verbesserten Pflanzen

Companies set to fight food-label plan

21.08.2012 | 5

Der Wahlkampf rund um "Proposition 37"

"Die Ablehnung von transgenem Anbau fußt auf Unwissenheit"

09.08.2012 | 1

Ein Gespräch mit José Luis Romeo, Landwirt und Anwalt aus Huesca (Hauptstadt der gleichnamigen spanischen Provinz)

We`re eating GM food, Hon Zitto, and we aren`t dying – bon apetit!

06.08.2012 | 3

Rahmenbedingungen und Perspektiven des Water Efficient Maize for Africa (WEMA)-Projekts in Tansania

InnoPlanta Forum 2012 im Biotech-Campus Gatersleben

30.07.2012 | 2

Grüne Gentechnik? - Natürlich! - Das InnoPlanta-Forum findet am 4.9.2012 statt.

Dramatic change as two-thirds now support GM crop testing

25.07.2012 | 4

Über einen deutlichen Wandel im öffentlichen Meinungsbild zu gv-Pflanzen in Großbritannien

Battle over genetically engineered food heading to voters

24.07.2012 | 2

Der Wahlkampf vor der Abstimmung über die GVO-Kennzeichnung in Kalifornien

Ernährung ist viel mehr als nur Geschmackssache

23.07.2012 | 4

Diskussion über nachhaltige Landwirtschaft in der WELT-Initiative "Die Welt bewegen"

Bauernpräsident Joachim Rukwied kritisiert EU-Öko-Vorgaben und idealisiertes Bauernbild

22.07.2012 | 3

Interview mit dem neuen Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes, u.a. auch zur Grünen Gentechnik

International workshop on socio-economic impacts of genetically modified crops co-organised by JRC-IPTS and FAO - Workshop proceedings

18.07.2012 | 6

Themen u.a. Einführung gv-Sorten, Auswirkungen der Gentechnik auf die Landwirtschaft, Koexistenz, Entscheidungsprozesse, Haftungsfragen, institutionelle Rahmenbedingungen, Einstellung der Verbraucher, neue gv-Pflanzen in der Pipeline und wirtschaftliche und soziale Auswirkungen

Grüne Rebellen sind für Kernkraft, Fracking und Gentechnik!

17.07.2012 | 6

Eine Gruppe britischer Umweltschützer setzt neue Akzente in der Diskussion über umweltpolitische Strategien.

Gentechnik steht bereits im Supermarkt-Regal - Verbraucher können Gentechprodukte erkennen

15.07.2012 | 1

Produkte mit gv-Pflanzen gibt es in der EU schon längst - etwa mit Mais, Soja oder Zucker aus anderen Ländern.

Pro Grüne Gentechnik: Mit Unvernunft wird die grüne Gentechnik politisch bekämpft

10.07.2012 | 1

Wenn bei der Grünen Gentechnik Freisetzungsverbote, Haftungsregeln und aufwändige Genehmigungsverfahren die Forschungsfreiheit einschränken, werden alte Fehler wiederholt, findet Prof. Dr. Nüsslein-Volhard.

Buchtipp: Michael Miersch „Die Hippies haben gewonnen“

08.07.2012 | 2

Ausgeprägter als in fast allen anderen Kulturkreisen ist in Deutschland das Misstrauen gegen den technischen Fortschritt. Die Grüne Gentechnik gehört dazu. Wie diese Geisteshaltung entstanden ist und was sie bewirkt, bechreibt Michael Miersch in seinem E-Book.

Online-Gespräch über Gentechnik

08.07.2012 | 1

Diskussion im Vorfeld der Jugendkonferenz der nordrhein-westfälischen Landesregierung am 21.8.2012 in Essen

Debatte um Grüne Gentechnik wird hochemotional geführt

05.07.2012 | 5

Der Graben zwischen Befürwortern und Gegnern der Pflanzenbiotechnologie scheint unüberwindbar. Darunter leiden Menschen in anderen Ländern.

Podiumsdiskussion über sozioökonomische Kriterien bei der Regulierung von Grüner Gentechnik

03.07.2012 | 5

Videobericht zur Podiumsdiskussion, veranstaltet vom Center for Advanced Studies (CAS) der LMU München und dem Institut Technik-Theologie-Naturwissenschaften (TTN)

Bt Cotton in Burkina Faso

30.06.2012 | 2

Burkina Faso, Referenz für gv-Baumwolle für Benin, Elfenbeinküste, Mali, Senegal and Togo?

Image-Studie Landwirtschaft 2012 von i.m.a und TNS Emnid

28.06.2012 | 1

Aktuelles und umfassendes Meinungsbild zur Landwirtschaft in Deutschland

Die Wahrheit liegt auf dem Feld

27.06.2012 | 1

Was Grüne Gentechnik mit Fußball zu tun hat ...

Joachim Rukwied zum Thema "Nulltoleranz"

26.06.2012 | 5

Aus dem Interview der "Welt" mit dem designierten Bauernverbandspräsidenten

Time for a re-think on GM crops?

26.06.2012 | 4

Diskussion über die strategische Ausrichtung der Landwirtschaftspolitik in Großbritannien, insbesondere die Frage, ob darin Biotechnologie eine zentrale Rolle spielen soll

GM in Agricultural Development

25.06.2012 | 4

Präzise Zusammenfassung des Wissenschaftlichen Dienstes des englischen Parlaments zu den Chancen und Herausforderungen beim Anbau von gv-Pflanzen

Moderner Bauer setzt auf Sensor statt Sense

21.06.2012 | 5

Bericht der führenden Regionalzeitung in Sachsen-Anhalt zu den DLG-Feldtagen

„Streit um Gentechnik ist Scheindebatte“

21.06.2012 | 3

DBV-Präsident Gerd Sonnleitner meint, Gentechnik sei für die deutschen Bauern keine Option, weil es an Verbraucherakzeptanz fehle und Haftungsfragen den Anbau von gv-Pflanzen für Landwirte zum unkalkulierbaren Risiken machten.

Grüne Gentechnik – Biologenverband plädiert in einem Offenen Brief an politische Entscheidungsträger für eine wissensbasierte, rationale Debatte

19.06.2012 | 6

Der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO e. V.) fordert die Politik auf, sich für eine Versachlichung der Debatte einzusetzen, irreführende Begriffe zu vermeiden und den konstruktiven Dialog mit allen Seiten zu suchen.

Answer yes to feed the world

19.06.2012 | 5

Fortsetzung der Rothamsted-Debatte mit den richtigen Fragen

Die ewige Sehnsucht nach der Idylle

18.06.2012 | 7

Der Bauer ist auch "Projektionsfläche" - über die Notwendigkeit der Verwissenschaftlichung und Industrialisierung der Landwirtschaft

„Chancen der grünen Gentechnik vergeben“

09.06.2012 | 2

CDU-Veranstaltung mit Günter Brack, dem ehemaligen Leiter der Abteilung „Agrar- und Umweltpolitik“ im Landwirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz und Vorsitzenden der Rauenthaler Umweltstiftung

Hightech gegen den Hunger - Die grüne Gentechnik wird zu Unrecht bekämpft

07.06.2012 | 6

Vergangenheit, Gegenwart und Perspektiven der Grünen Gentechnik

GM Crop Debate: Where to go from here?

07.06.2012 | 1

Statement und Kommentare zum Thema, wie die "Rothamsted-Debatte" fortgeführt werden sollte

The battle over GM: a noisy distraction

01.06.2012 | 3

Kritische Bewerung des aktuellen Standes der GVO-Debatte in Großbritannien

Are we kidding ourselves on... GM crops?

01.06.2012 | 2

Über die GVO-Debatte in Großbritannien

Risk research on GM crops is a dead parrot: it is time to start reaping the benefits of GM

31.05.2012 | 1

Analyse der Widerstände gegen GVO und Appell, endlich die Vorzüge von GVO in den Blickpunkt zu stellen

Europäische Agrarpolitik: Das Gespenst Gentechnik geht

30.05.2012 | 1

Zwischen Bankrott und Fortschrittskultur - Perspektiven der Grünen Gentechnik in Europa

Verlauf und Kommentierung eines Protesttages gegen ein Versuchsfeld mit gv-Weizen in Harpenden (GB)

29.05.2012 | 1

Warum der Protest von "Take the Flour Back" ins Leere laufen musste

"Anbauverbot für gentechnisch veränderte Pflanzen nicht notwendig"

25.05.2012 | 4

Auszüge aus der Rede von Minister Backhaus im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern zu einem Antrag der Grünen

Two sides of the GM coin

25.05.2012 | 3

Über die Öffentlichkeitsarbeit von Greenpeace zur Grünen Gentechnik in Australien ... und die andere Seite

The Geek Manifesto on GM crops

25.05.2012 | 2

Auseinandersetzung mit "grünen" Argumenten gegen die Grüne Gentechnik

Acceptance of Genetically Modified Foods among Maltese Youths: Can Exposure to Formal Knowledge Make a Difference?

24.05.2012 | 2

Studie über den Zusammenhang zwischen formaler Bildung und Akzeptanz der grünen Gentechnik

Take the flour back & Farmers debate GM - Newsnight

18.05.2012 | 1

BBC-Bericht und Live-Diskussion im Vorfeld der angekündigten Proteste und möglichen Feldzerstörungen von gv-Weizen in Rothamsted

Das Korn des Anstoßes

15.05.2012 | 2

Der Freilandversuch mit gv-Weizen in Rothamsted offenbart das Dilemma der Pflanzen-Gentechnik in Europa.

Interview with Dr. Gia Aradottir

15.05.2012 | 1

Hintergründe und Perspektiven zu den Rothamsted-Forschungen, die zurzeit die Diskussion über GVO in Großbritannien bestimmen

Gentechnikfeindliche Stimmung in Deutschland verhindert in diesem Jahr den Schaugarten Üplingen

10.05.2012 | 2

InnoPlanta ist sicher, dass in Deutschland und Europa ein Umdenkprozess einsetzen wird, denn die Vorteile der BioTech-Pflanzen werden immer offensichtlicher. Uwe Schrader: „Der Schaugarten Üplingen wird in den nächsten Jahren in diesem Umdenkprozess eine wichtige Rolle spielen“.

Christel Happach-Kasan: Schließung des Schaugartens Üplingen ein weiterer Verlust für den Forschungsstandort Deutschland

09.05.2012 | 3

Zur heutigen Nachricht, dass der Schaugarten Üplingen in diesem Jahr nicht mehr öffnen wird, erklärt die Gentechnikexpertin und Sprecherin für Agrarpolitik der FDP-Bundestagsfraktion, Christel Happach-Kasan

GM food saboteurs only destroy vital new knowledge

07.05.2012 | 4

Über die Notwendigkeit einer öffentlichen Debatte über den Umgang mit gv-Pflanzen (ohne Feldzerstörungen)

Gentechnik ist kein Teufelszeug

04.05.2012 | 3

Über ein reales und ein eingebildetes Risiko

Don't destroy research!

02.05.2012 | 4

Wenn Wissenschaftler den Spieß umdrehen - beeindruckender Protest gegen Feldzerstörungen

Jürgen Mittelstraß über die Rolle von Wissenschaft und Technik

19.04.2012 | 2

Grüne Gentechnik: "Die Kultivierung von Ängsten, wohl eine deutsche Eigentümlichkeit, ist hier fehl am Platz." (Jürgen Mittelstraß, Philosoph, Direktor des Konstanzer Wissenschaftsforums und Vorsitzender des Österreichischen Wissenschaftsrates im Tagesspiegel)

Angeklagt: die Grüne Gentechnik

11.04.2012 | 1

Eine fiktive Gerichtsverhandlung (mit der Möglichkeit für die Leserinnen und Leser, sich am Austausch der Argumente zu beteiligen)

Renommierter Verfassungsrechtler übt harsche Kritik am Bundesverfassungsgericht: Gentechnikgesetz teilweise verfassungswidrig

06.04.2012 | 1

Rechtswissenschaftliche Untersuchung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 24.11.2010 über die Verfassungsmäßigkeit des "Gentechnikneuordnungsgesetzes" der rot-grünen Koalition aus dem Jahre 2004

Die Grünen (Österreich): Rückblick auf 15 Jahre Gentechnik-Volksbegehren - und Ausblick auf ein EU-weites Bürgerbegehren 2013

05.04.2012 | 3

Die Grünen haben eine Umfrage zur Gentechnik in Österreich in Auftrag gegeben, nutzen die Daten für einen Rückblick auf die "Gegen-Gentechnik-Kampagne" seit den 90er-Jahren und einen Ausblick auf die nächste EU-weite Kampagne.

Debatten über Grüne Gentechnik in den Landtagen von Sachsen-Anhalt und Baden-Württemberg

28.03.2012 | 4

Das Plenarprotokoll der Landtagsdebatte in Sachsen-Anhalt vom 24.2.2012 liegt vor; der Landtag von Baden-Württemberg debattierte am 28.3.2012 über einen fast gleichlautenden Antrag der Grünen.

„Die Kapitulation des Rechts vor dem Zeitgeist“ - Renommierter Verfassungsrechtler übt harsche Kritik am Bundesverfassungsgericht: Gentechnikgesetz teilweise verfassungswidrig

26.03.2012 | 1

Rechtswissenschaftliche Untersuchung des Urteils des Bundesverfassungsgerichts vom 24.11.2010 über die Verfassungsmäßigkeit des „Gentechnikneuordnungsgesetzes“ der rot-grünen Koalition aus dem Jahre 2004

Gerd Spelsberg: Rechte und linke Gentechnik

22.03.2012 | 1

Ein gesellschaftliches Klima, geprägt durch open mind, als Voraussetzung für den Durchbruch von Spitzentechnologien - in den USA.

NZZ: Pro- und Kontra-Debatte über die Biolandwirtschaft

19.03.2012 | 2

Bioprodukte sind nicht besser, ihr Anbau schont nicht die Umwelt und kann sogar gefährlich sein, sagt Nina Fedoroff, die Präsidentin der amerikanischen Wissenschafts-Gesellschaft. Ein Interview und eine Replik von Markus Arbenz

Investmentforum: Biotech-Gründer auf Kapitalsuche

18.03.2012 | 2

Die AgroProtect GmbH will eine gentechnisch optimierte Kartoffel zur Marktreife bringen, die unempfindlich gegen die Kraut- und Knollenfäule ist. Die Kartoffel soll bereits 2012 in Russland und der Ukraine zugelassen werden.

Kein grünes Licht für gentechnikfreie Zonen in der EU

16.03.2012 | 3

Analyse des aktuellen Entscheidungsprozesses zur GVO-Regulierung in der EU (mit einem Ausblick auf die kommenden Monate)

Grüne Gentechnik in der Diskussion: Fakten, Werte, Bilder - Seminar der Hans-Seidel-Stiftung (20.-22.4.2011)

16.03.2012 | 1

Exemplarische filmische Auseinandersetzung mit dem Thema „Grüne Gentechnik“, Vertiefung ethischer Bewertungsmodelle und Analyse von Wertungshorizonten, Grüne Gentechnik in anderen Medien (z.B. Internet-Webseiten zur Thematik)

Julia Klöckner und Adolf Kessel besuchen BASF-Betriebsratsmitglieder

13.03.2012 | 2

Grüne Gentechnik als Thema des Betriebsbesuches der CDU-Landes- und -Fraktionsvorsitzenden in Rheinland-Pfalz

Wiednitz: Genmais-Pläne sorgen für Aufregung

09.03.2012 | 4

"Prinzipiell dagegen ...", aber: "Man weiß einfach zu wenig darüber." - Reaktionen auf die Anmeldung für den Anbau von gentechnisch verändertem Mais beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

Public concern over GM food has lessened, survey shows

09.03.2012 | 3

Neue Umfragedaten aus Großbritannien zur Akzeptanz von gentechnisch veränderten Nahrungsmitteln

In Frankreich vertieft sich bei der Grünen Gentechnik der Dissens zwischen führenden Persönlichkeiten der Wissenschaft, den landwirtschaftlichen Berufsorganisationen und der Regierung

08.03.2012 | 1

Die Vertretungen der wichtigsten landwirtschaftlichen Organisationen haben unter lautstarkem Protest ihre Vertreter aus dem im Jahre 2008 per Gesetz ins Leben gerufenen „Haut Conseil des Biotechnologies“ (HCB) zurückgezogen.

GM debate in Europe based on 'emotion, not evidence'

07.03.2012 | 2

Interview mit Professor Anne Glover, der von Kommissionspräsident Barroso neu ernannten Chefberaterin der Kommission für Wissenschaft

Debatte in DIE ZEIT über die Grüne Gentechnik

07.03.2012 | 1

Pro- und Kontra-Debatte zur Grünen Gentechnik mit der Möglichkeit für die Leserinnen und Leser, sich mit ihren Kommentaren zu beteiligen

Hickhack um den Bioacker

06.03.2012 | 1

Reaktionen auf ein Interview mit Nina Fedoroff, Präsidentin der amerikanischen Wissenschafts- Gesellschaft AAAS, in der Neuen Zürcher Zeitung

Factors influencing agbiotech adoption and development in sub-Saharan Africa

05.03.2012 | 4

Studie in Nature Biotechnology Nr. 30(2012), S. 38–40 zu den Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren, von denen die Einführung und Entwicklung von gv-Pflanzen in Afrika abhängig ist

POINT - Aktuelles zur grünen Biotechnologie Nr. 123 - Februar 2012

04.03.2012 | 3

Themen u.a.: GVO-Anbaustatistik: Entwicklungsländer holen Industrienationen ein - Evolution: Gene überschreiten Artgrenzen – ganz natürlich - Tohuwabohu um Gentech-Mais in Frankreich - Zusammenfassung der Forschungsresultate NFP59

„Grüne Gentechnik erweitert Vielfalt“ - Vortrag von Dr. Carsten Stibbe von der KWS Saat AG in Ankum

04.03.2012 | 1

Vom Umweltschutz bis hin zur besseren Versorgung der Weltbevölkerung - die grüne Gentechnik habe viele positive Effekte. In Deutschland müsse es Versuchsfelder geben, um als Forschungsstandort künftig weiter präsent zu bleiben.

Gentechnik – Chancen und Risiken einer umstrittenen Technologie im Kampf gegen den Hunger

03.03.2012 | 1

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Unser täglich Brot ... - Die Industrialisierung der Ernährung", die im Technoseum Mannheim noch bis zum 29.4.2012 läuft

Veranstaltungseinladung: Standort Deutschland – Zukunft Grüne Biotechnologie (6., 7. und 8. März 2012)

02.03.2012 | 4

Einladung zur Veranstaltung im Berliner Biotechpark am 6. März 2012

Die grüne Gentechnik und der deutsche Verbraucher

29.02.2012 | 4

Über das Image-Problem der grünen Gentechnik, wie es entstand und wie es genutzt wird

Schweiz: 122 Nationalräte für Verlängerung des Gentech-Moratoriums

29.02.2012 | 2

Zurzeit sieht es in der Volkskammer nach einer Mehrheit für die Verlängerung des Gentech-Moratoriums aus.

Antrag auf Genpflanzen-Verzicht in Sachsen-Anhalt gescheitert

28.02.2012 | 2

Der Landtag in Magdeburg lehnte den Antrag der Grünen-Fraktion "Gentechnikfreies Sachsen-Anhalt" mit den Stimmen der CDU/SPD-Regierungskoalition und bei zahlreichen Enthaltungen der Fraktion Die Linke ab.

Schweiz: Landwirtschaft will Gentechmoratorium verlängern

27.02.2012 | 1

Nach Auffassung der Landwirtschaftskammer des Schweizerischen Bauernverbands soll das im November 2013 ablaufende Gentechmoratorium bis 2017 verlängert werden.

Die BASF verlagert seine Pflanzenbiotechnologiesparte in die USA - Was bedeutet dies für Sachsen-Anhalt?

26.02.2012 | 3

Kommentar im Mitteilungsblatt des Landesbauernverbandes

Neuer BASF-Chef ärgert sich immer noch über Kritik an der Gentechnik

25.02.2012 | 1

BASF-Chef Bock spricht Tacheles.

Gentechnikfreies Sachsen-Anhalt? - eine Debatte im Landtag

24.02.2012 | 1

Meinungsbeitrag und zugleich Wegweiser zu einer Debatte im Landtag über einen Antrag der Grünen, der in ähnlicher Form bereits in anderen Bundesländern gestellt wurde.

Der Gipfel der grünen Vordenker

22.02.2012 | 1

WELT-Streitgespräch mit Bundesumweltminister Norbert Röttgen, Adidas-Chef Herbert Hainer und Henkel-Chef Kasper Rorsted

„Ohne Grüne Gentechnik können wir die Menschheit nicht ernähren.“ - Ein Interview mit dem ISAAA-Gründer Clive James

21.02.2012 | 2

Interview anlässlich der Veröffentlichung des ISAAA-Jahresberichts, zugleich eine Bilanz der Nutzung von Biotech-Pflanzen seit 1996

Die Konflikte um gentechnisch veränderte Lebensmittel in den USA verschärfen sich

20.02.2012 | 3

Die EU und die USA haben auf der BioFach ein Abkommen zur gegenseitigen Anerkennung ihrer Standards für Öko-Lebensmittel unterzeichnet. Das findet keine ungeteilte Zustimmung.

EU farmers lose out as consumers oppose GMOs

19.02.2012 | 2

Welche Folgen für die Landwirte aus der Ablehnung von gv-Pflanzen erwachsen.

European scientists call for greater integrity, openness, clarity and public engagement

19.02.2012 | 1

Jahrestagung der American Association for the Advancement of Science diskutiert u.a. darüber, warum Wissenschaftler öffentlich Position beziehen sollen, auch wenn ihr Forschungsthema unpopulär ist.

Weltbedarf an Milch soll weiter steigen

17.02.2012 | 1

Über die Nachfrage und die Kennzeichnungspflicht für Milchprodukte

InnoPlanta e.V.: Für die Forschungsfreiheit

15.02.2012 | 6

Uwe Schrader und Karl-Friedrich Kaufmann im Gespräch mit der Mitteldeutschen Zeitung

L'AFBV envoie une lettre ouverte aux candidats à l'élection présidentielle

15.02.2012 | 4

Offener Brief der L'Association française des biotechnologies végétales (Afbv) an die Kandidaten für die französische Präsidentschaftswahl zu den Perspektiven der Pflanzenbiotechnologie

InnoPlanta e.V. fordert Umdenken in Deutschland und in der EU

09.02.2012 | 1

Pressemitteilung zu den neuesten Zahlen über den Anbau von Biotech-Pflanzen weltweit im International Service for the Acquisition of Agri-Biotech Applications (ISAAA)-Report 2011

Triumph der Unvernunft

02.02.2012 | 1

Ein Plädoyer für die Grüne Gentechnik und zugleich eine Auseinandersetzung mit gezielter Panikmache

EU-Präsidentschaft strebt Entscheidung über GVO-Anbau an

01.02.2012 | 1

Die Ablehnung der Bevölkerung soll nach den Vorstellung der dänischen EU-Präsidentschaft zukünftig für nationale GVO-Anbauverbote ausreichen, die wissenschaftliche Risikobewertung wäre obsolet.

Peinlich und entlarvend zugleich – Wie foodwatch und Testbiotech versuchen, Fortschritt und Armutsbekämpfung zu verhindern

25.01.2012 | 3

Stellungnahme von Uwe Schrader, Vorsitzender des Forums Grüne Vernunft e.V., zum Foodwatch-Report '„GOLDEN LIES“: das fragwürdige „Golden-Rice“-Projekt der Saatgutindustrie'

Grüne Gentechnik: Zukunft oder Bedrohung?

25.01.2012 | 2

Bericht über eine sehr gut besuchte Diskussion im Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach

Ministerpräsident Beck: "Ich persönlich halte die Ablehnung der grünen Gentechnik in der Landwirtschaft für einen großen Fehler"

25.01.2012 | 1

Klare Aussagen des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck zu Infrastrukturfragen und Grüner Gentechnik auf einem SPD-Wirtschaftsforum

Die Ernährungswirtschaft im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit

22.01.2012 | 2

Erster umfassender Überblick zu gesellschaftsorientierten Kommunikationsstrategien in der Ernährungswirtschaft

Deprimierende Entwicklung

20.01.2012 | 5

Der geschäftsführende Direktor des Max-Planck-Instituts für Molekulare Pflanzenphysiologie in Potsdam zeigt auf, warum das politische "Ja" zur Forschung bei der Grünen Gentechnik längst eine Mogelpackung ist und welche Folgen sich daraus ergeben.

Der gentechnische Sündenbock

19.01.2012 | 2

Der Diskurs über (grüne) Gentechnik ist schwierig - der Autor sagt, warum das so ist.

Attitudes of European farmers towards GM crop adoption

19.01.2012 | 1

Nach dieser Studie sind es wirtschaftliche Themen, wie höheres Einkommen oder Senkung der Kosten für die Unkrautbekämpfung, die die Akzeptanz von gentechnisch veränderten Herbizid-toleranten Kulturen hauptsächlich beeinflussen.

Pflanzenzüchtung ist mehr als Gentechnik

18.01.2012 | 2

KWS Saat AG: "Pflanzenzüchtung und -forschung finden bei KWS weiterhin in Deutschland statt. Die Produkte der global ausgerichteten Forschung in der Grünen Gentechnik werden allerdings nur in den Märkten zum Einsatz kommen, in denen auch eine entsprechende Nachfrage besteht."

"Goodbye Deutschland" - die Entscheidung der BASF, sich aus der Grünen Gentechnik in Europa zurückzuziehen, im Spiegel der Presse

17.01.2012 | 1

Die Widerstände in Politik und Gesellschaft haben den weltgrößten Chemiekonzern BASF bewogen, den Markt für Pflanzenbiotechnologie in Europa aufzugeben. Die Entscheidung hat zurecht ein großes Medienecho gefunden.

Wissing (FDP): Forschungsfeindlichkeit der Grünen vernichtet Arbeitsplätze

16.01.2012 | 3

Stellungnahme zur Ankündigung des Chemieunternehmens BASF, einem der größten Arbeitgeber im von SPD und Grünen regierten Bundesland Rheinland-Pfalz, seine Aktivitäten im Bereich der grünen Gentechnik in die USA zu verlagern.

BASF-Chef kritisiert ablehnende Haltung zur Gentechnik

11.01.2012 | 7

Der BASF-Vorstandsvorsitzende Kurt Bock sieht die Gentechnik als Zukunftstechnologie, die ihren Ursprung zum großen Teil in Deutschland habe. "Wir haben eine hohe Kompetenz und sind dabei, diese zu verspielen."

Brasilien hat keine Probleme mit der Gentechnik

11.01.2012 | 6

Kurzvorstellung des staatlichen landwirtschaftlichen Forschungsinstituts Embrapa, vor fast 40 Jahren gegründet und ausgestattet mit einem Forschungsbudget von 1 Mrd. US-Dollar.

5. Fachtagung zur Grünen Gentechnik der ETH Zürich

04.01.2012 | 1

Die Vorträge und Diskussionen der 5. Fachtagung der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich zur Grünen Gentechnik stehen komplett zum Download bereit.

BDP: Für Fortschritt - gegen Zerstörung! - Fakten und Argumente gegen Feldzerstörungen

03.01.2012 | 2

Der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V. bezieht mit einem Flyer Position gegen Feldzerstörungen.

Gentechnik und Lebensmittel - Sackgasse oder Fortschritt?

03.01.2012 | 1

Der vzbv bewertet ein Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufe II, das auf einer Website mit zwei Unterrichtseinheiten zu Gentechnik und Lebensmitteln basiert. Im Zentrum steht eine Talkshow-Simulation. Verlaufsplan, Arbeitsblätter und Hintergrundinformationen stehen zum Download bereit.

Study: Consumers buying biotech crops

18.11.2011 | 1

Eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass die Akzeptanz für die Grüne Gentechnik wächst.

Consumers willing to pay premium for healthier genetically modified foods: ISU study

21.09.2011 | 6

Werden gesündere Lebensmittel zur verbesserten Akzeptanz der Grünen Gentechnik auch in Europa beitragen?

Shoppers back GM in face of rising food costs

15.08.2011 | 1

Viele britische Konsumenten würden GV-Lebensmittel kaufen, wenn sie dadurch Preisvorteile hätten.

Former anti-GM campaigner breaks ranks to support GM crops for food security

18.07.2011 | 2

Der britische Autor Mark Lynas hat sich vom Gegner der Grünen Gentechnik zum Befürworter gewandelt. Es gebe keinen Grund zur Sorge um die Biotechnologie, schreibt er in seinem neuen Buch - zum Ärger grüner NGOs.

forsa-Umfrage über Gentechnik macht deutlich: Verbraucher legen Wert auf Transparenz

19.05.2011 | 1

Gut 70 Prozent der Befragten fühlen sich nicht gut informiert über die Gentechnik, sind aber dennoch dagegen bzw. für das Label "ohne Gentechnik". Wehe Zott, die Verbraucher wüssten Bescheid ;-)

"Konflikt-Tool Grüne Gentechnik": Eine Strukturierung der gentechnikkritischen Argumente

09.05.2011 | 1

Der Arbeit von Christian Dürnberger zu den Kontroversen um die "Projektionsfläche" Grüne Gentechnik liegt eine Analyse gentechnikkritischer Informationsbroschüren zugrunde.

Wie das Etikett "Bio" täuschen kann

13.04.2011 | 2

Psychologen sprechen bei Beurteilungsfehlern wie bei der Bio-Kost von einem Halo-Effekt.

HannoverGEN ist „Ausgewählter Ort 2011“ im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“

21.03.2011 | 3

Am 11. März erfolgte die Preisübergabe an HannoverGEN. Zu Gast war u.a. der niedersächsische Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (CDU) - ein TV-Beitrag von SAT.1 findet sich in der Mediathek.

"Wir haben die Verbraucher nicht mitgenommen"

18.03.2011 | 3

Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister bemängelt die fehlende Akzeptanz moderner Landwirtschaft.

Grüne Gentechnik - Segen, Fluch oder beides?

11.03.2011 | 2

Agrarheute hat Landwirte befragt, was sie von der Idee halten, dass BASF und KWS gemeinsam eine GV-Zuckerrübe züchten wollen.

Kreativität und Augenmaß für fortschrittliche und aufgeklärte Lösungen

04.03.2011 | 2

In Deutschland investiert Bayer CropScience u.a. in grundlegende Aufklärungsarbeit im Dialog mit Studierenden.

HannoverGEN: Grüne Gentechnik in Schullaboren ist Preisträger 2011 im "Land der Ideen"

04.03.2011 | 1

HannoverGEN ist Preisträger als "Ausgewählter Ort 2011" im "Land der Ideen". Dahinter verbirgt sich ein erfolgreiches und nachahmenswertes Modellprojekt für Schullabore zum Thema Grüne Gentechnik. Projektträger ist das Land Niedersachsen.

“Interactive Technology Assessment” and Beyond: the Field Trial of Genetically Modified Grapevines at INRA-Colmar

14.02.2011 | 1

Mithilfe eines interaktiven Verfahrens zur Technikfolgenabschätzung sind im Elsass Befürworter und Kritiker des Einsatzes von Grüner Gentechnik im Weinbau in einen konstruktiven Dialog gebracht worden.

Bürgerdialoge sollen Akzeptanz für grüne Gentechnik schaffen

13.12.2010 | 1

Die Wirtschaftswoche berichtet über eine Initiative von Bundesforschungsministerin Annette Schavan, um die Akzeptanz der Grünen Gentechnik zu steigern.

2010 Eurobarometer survey report on risk perception in the EU

17.11.2010 | 3

Anbei die Eurobarometer-Umfrage, auf die sich die aktuelle EFSA-Bewertung bezieht. Mit der neuen Umfrage "Eurobarometer Spezial" zur Biotechnologie hat diese Erhebung nichts zu tun.

Neue Forschungsergebnisse über das Bewusstsein der Verbraucher in der EU über Risiken im Lebensmittelbereich

17.11.2010 | 1

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat Umfrageergebnisse im "Eurobarometer" bewertet. Sie unterstreichen, dass die Behörde trotz aller NGO-Unkenrufe "als zuverlässige Informationsquelle" angesehen wird.

EuropaBio Responds to the Eurobarometer on Biotechnology 2010

15.11.2010 | 7

Der europäische Verband EuropaBio kommentiert den neuen "Eurobarometer Spezial" der EU-Kommission zur Biotechnologie.

Eurobarometer Spezial Biotechnologie

15.11.2010 | 6

Laut neuem "Eurobarometer Spezial" der EU-Kommission zur Biotechnologie sind die Europäer hinsichtlich "des Optimismus in Bezug auf Biotechnologie und Gentechnik" weiter geteilter Meinung. Die Grüne Gentechik schneidet im Vergleich zur Roten schlechter ab.

Nicht immer ist "Ohne Gentechnik" tatsächlich ohne Gentechnik

08.11.2010 | 1

Auf der "Amflora"-Seite der BASF gibt es Hintergrundinformationen und ein Interview mit Prof. Stefan Leible von der Universität Bayreuth über seine Studie zum Thema Gentechnik-Kennzeichnung von Lebensmitteln.

GVO-Anbau: Bundesregierung auf Kurs der top agrar-Leser

19.10.2010 | 1

TopAgrar präsentiert die Ergebnisse einer Leserumfrage: Eien große Mehrheit ist der Meinung, Brüssel solle weiter über den GVO-Anbau entscheiden - nicht einzelne Bundesländer wie NRW oder Bayern.

Choice for Europe – consumers hungry for facts, not media stunts

06.10.2010 | 3

Der europäische Biotech-Verband EuropaBio informiert über eine neue Kampagne zur Förderung der Biotechnologien.